Header Bild

Institute of Physics

Friedemar Kuchar

Emeritus
kuchar(at)unileoben.ac.at

Akademischer Werdegang

1993 – 2007 

ordentlicher Univ.-Prof. und Institutsleiter am Institut für Physik der Montanuniversität Leoben

  • Lehrtätigkeit  in der Physik-Grundlagenausbildung und in der Studienrichtung Werkstoffwissenschaft, Wahlfachgruppe Werkstoffe der Elektronik. 
  • Forschungen auf dem Gebiet der Werkstoffe der Elektronik, insbesondere Halbleiterphysik, Quanteneffekte im Elektronentransport, Infrarot- und Mikrowellen-Optik (185 Publikationen bis 2014).
1999 – 2003 Vizerektor für Forschung an der Montanuniversität Leoben
1981 – 1992 Außerordentlicher Univ.-Prof. an der Universität Wien
1978 Habilitation in experimenteller Festkörperphysik
1967 – 1980

Universitätsassistent an der Universität Wien

1967 Abschluss mit Doktorat (Dr. phil.) nach dem Physik- Studium an der Universität Wien

 

Forschungsaufenthalte

RWTH Aachen, D; University of Oxford, University of St. Andrews, UK; Naval Research Lab, Washington, D.C. and State University of New York at Buffalo, USA

 

Organisation/Mitorganisation von Tagungen:

  • Jahrestagung der Österreichischen Physikalischen Gesellschaft, Leoben, 1995

  • Int. Conf. Physics of Semiconductors, Wien, 2006

  • Int. Winterschool on New Developments in Solid State Physics, Mauterndorf (biannual, 1984 – 2012)

 

 

Arbeitsgebiete und ausgewählte Publikationen

Aktuelle Arbeitsgebiete sind Halbleitertechnologie, erneuerbare Energien und Mikrowellen-Bearbeitung von Gesteinen.

Link zur gesamten Publikationsliste (ab 1998)

Link zur VO „Erneuerbare Energien"

 

Halbleitertechnologie und erneuerbare Energien

Publikation aus der Dissertation: Das Mehrstoffsystem Silber-Antimontellurid – Bleitellurid hat wieder große Aktualität gewonnen im Zusammenhang mit neuen Forschungen zur thermoelektrischen Energieumwandlung:

F. Kuchar, H. Heinrich          
Z.Naturforschung, 22b, 282 (1967)
„Phasengrenzen im System Ag 19Sb 29Te 52-PbTe“

Forschung und Vorlesung zur Photovoltaik:

V. Schlosser, F. Kuchar, K. Seeger
Proc. 4th EC Photovoltaic Solar Energy Conference, Stresa, ed W.H.Bloss and G.Grassi, p.960 (1982).
“An approach to solar grade silicon layers expitaxially grown on mg silicon substrates”.

Vorlesung “Photovoltaische Solarzellen”, Montanuniversität Leoben  (1995 – 2007).

Gezielte Dotierung von Halbleitern mit Kernumwandlung durch Neutronenbeschuss, eingesetzt in Grundlagenforschung (III-V Halbleiter) und industrieller Fertigung (Silizium Leistungselektronik):

F. Kuchar
Spektrum der Wissenschaft, S. 80-84 (Sept.1999)
„Halbleiterdotieren mit Neutronen“

B. Kramer, F. Kuchar
60. Metallkunde Kolloquium, Lech, 23.4.2014
„Zukünftige Tendenzen in der Halbleitertechnologie und der Computer gestützten Materialmodellierung“

 

Infrarot- und Mikrowellen-Optik

  „Optik und Spektroskopie“ im weitesten Sinn im Infrarot- und Mikrowellengebiet, u.a. mit selbst gebauten CO 2 und HCN-Lasern:

F. Kuchar
J. Opt. Soc. Amer. 67, 935 (1977)
Linie Shape of Cyclotron Resonance in n-Type Germanium at 337 µm in the Temperature Range 15-80K.

I. Jonak-Auer, R. Meisels, F. Kuchar
Microchimica Acta (Suppl.) 14, 693 (1997)
Fourier transform spectroscopy of silicon nitride layers: Hydrogen concentration and thickness measurements

R. Meisels, I. Kulac, F. Kuchar, M. Kriechbaum
Phys.Rev.B 61, 5637-5643 (2000)
Electron Spin Resonance of the Two-Dimensional Electron System in AlGaAs/GaAs at Sub-Unity Filling Factors

Hartlieb, P.; Leindl. M.; Kuchar, F.; Antretter, T.; Moser, P.
Minerals Engineering 31, 82-89 (2012)
Damage of basalt induced by microwave irradiation

Photonische Kristalle  -  künstliche Strukturen mit periodischer Variation des Brechungsindex, die besondere optische Eigenschaften zeigen wie die Fokussierung von Licht durch eine flache (ungekrümmte) Linse:

F. Kuchar, R. Meisels, A. W. Wöß
Z. Metallkunde 95, 618 (2004)
“Physical and materials aspects of photonic crystals for microwaves and millimetre waves”

Meisels, R.; Gajic, R.; Kuchar, F.; Hingerl, K.:
Optics Express 14, 6766 (2006)
“Negative refraction and flat-lens focusing in a 2D square-lattice photonic crystal at microwave and millimeter wave frequencies”

Meisels, R.; Glushko, O.; Kuchar, F.
Photonics and Nanostructures – Fundamentals and Applications 10, 60–68 (2012)
“Tuning the flow of light in semiconductor based photonic crystals by magnetic fields”

 

Elektronische Eigenschaften von niedrig-dimensionalen Halbleiterstrukturen

Quanten-Halleffekt und verwandte Phänomene in zwei-dimensionalen Halbleiter-Strukturen:

F. Kuchar, R. Meisels, G. Weimann, W. Schlapp
Phys. Rev. (RC) B 33, 2965 (1986).
“Microwave Hall conductivity of the two-dimensional electron gas in GaAs/Al xGa 1-xAs”
(Weltweit erstes Experiment zum Quanten-Halleffekt mit Mikrowellen anstatt mit Gleichstrom)

F. Hohls, U. Zeitler, R. J. Haug, R. Meisels, K. Dybko, F. Kuchar
Phys. Rev. Letters 89, 2768011 (2002)
"Dynamic scaling of the quantum Hall plateau transition"

Smet, J.; Gorshunov, B.; Jiang, C.; Pfeiffer, L.; West, K.; Umansky, V.; Meisels, R.; Kuchar, F.; von Klitzing, K.
Phys. Rev. Letters 95, 116804-1 (2005)
“Circular Polarization Dependent Study of the Microwave Photoconductivity in a Two-Dimensional Electron System”

J. Lutz, F. Kuchar
Phys. Rev. B 55, 2315 (1997)
“Interaction Effects in the Many-Valley System of Si MOSFETs”

Ballistische Bewegung von Elektronen in nanoskopischen Halbleiterstrukturen („eindimensionale“ Quanten-Punkte):

Brunner, R.; Meisels, R.; Kuchar, F.; Akis, R.; Ferry, D. K.; Bird, J.
Phys. Rev. Letters 98, 204101-1 (2007)
“Draining of the sea of chaos: Role of resonant transmission and reflection in an array of billiards”

Brunner, R.; Akis, R.; Ferry, D. K.; Kuchar, F.; Meisels, R.
Phys. Rev. Letters 101, 024102-1 - 024102-4 (2008)
“Coupling-Induced Bipartite Pointer States in Arrays of Electron Billiards: Quantum Darwinism in Action?”